Über uns

Selbstverständnis

Wir sind der tiefen Überzeugung, dass jeder Mensch in sich trägt, was er/sie zu einem guten Leben braucht.
Hinzu kommt oftmals der große Wunsch nach Entfaltung und Wachstum und letztendlich die immense Sehnsucht des besten und schönsten Ausdrucks des eigenen Selbst.
Zeiten, in denen das Leben nicht glatt läuft, Lebensübergänge, in denen wir nicht wissen, was kommen wird, Krisen, die uns zutiefst herausfordern, sind Einladungen des Lebens an unser Wachstum und unsere Bewusstheit.
Wir anerkennen und würdigen das Anliegen, mit dem Sie zu uns kommen.
Wir sind davon überzeugt, dass die Antworten auf tiefe Lebensfragen schon in jedem von uns liegen.
Mit aktivem Zuhören, Körper- und Wahrnehmungsübungen und dem Spiegel der Natur helfen wir mit, Licht auf die Schatten zu werfen.

Bettina Wessolowski, Barbara Schlender und Erhard Söhner

 

Bettina Wessolowski,
Berlin

Barbara Schlender,
Kassel

Erhard Söhner,
Kassel

Anfang der 80er Jahre begann mein beruflicher Werdegang, Menschen auf ihrem Lebensweg zu begleiten. Ich durfte seit dem unzählige Menschen näher kennenlernen.
Die wesentliche Erfahrung daraus, die mich nach wie vor bewegt:
Fast in jedem Menschen, egal wie problematisch sein Leben war, gab es die Sehnsucht nach einem sinnerfüllten Leben.

Weiterlesen …

Als Prozessbegleiterin nehme ich Sie und Ihre Situation als „aussenstehende Person“ wahr.
Dies und das breite Sprektrum meines Angebotes, ermöglicht Ihnen, andere, neue Sichtweisen auf Ihre Situation zu wagen und in Ihrer Zeit geduldig Lösungsmöglichkeiten zu schaffen.
Mit Hilfe von aktivem Zuhören, Bewegungseinheiten und Übungen in der Natur, schaffen Sie sich einen Raum für Reflektion und neue Wege.

Weiterlesen …

Text folgt